Team Caotique Heinstetten e.V

Chronik:

Entstehung des Team Caotique ab 1982:

 

  • September 1982 bildet sich eine Jugendformation aus Jugendlichen verschiedener Altersgruppen mit dem Namen TC (Team Caotique)

 

  • Im November 1982 wurde von Günter Strobel das Vereinsemblem entworfen

 

  • Vereinsfarbe wurde blau-weiß, da zur damaligen Zeit viele Jugendliche ein blaues Auto fuhren

 

  • 1984 fand die erste Silvesterparty im Anwesen von Oskar Gomeringer in der 
      Meßstetter Str. 3 statt (heutiges TC-Vereinsheim)

 

  • 1985 Herrichten eines Clubraumes im Haus von Oskar Gomeringer: 
      Erste Baumaßnahmen

 

  • Pendant zum TC die „Special Company“ SC wird gegründet

 

  • ab 1985 1.Mai-Feier auf der Hilb (SC) und im TC-Heim (TC)

 

  • 1986 Einführung eines „Erste Hälfte Festes“ im TC-Heim

 

  • „Zweite Hälfte Fest“ auf einem Biwakplatz Nahe Heinstetten, später wurde daraus das „Biwakfest“

 

  • 1987 Umbau des TC-Heims: neue Theke und Vergrößerung des Clubraumes durch Heraustrennen von Wänden

 

  • Fasnet 1987: Erster Kappenabend im TC-Heim

 

  • 1990 Deutschland wird Fußballweltmeister: Feierlichkeiten  im TC-Heim

 

 

Eingetragener Verein seit 1992

 

  • Gründungsversammlung des Team Caotique am 04.04.1992: Verabschiedung einer Satzung und Eintragung ins Vereinsregister 
    beim Amtsgericht Albstadt

 

  • seit 1992 Teilnahme an der Landschaftsputzete

 

  • 10 Jahre Team Caotique vom 05.06.-07.06.1992 im Festzelt in Heinstetten mit „Lancelot“, Midnight Sun“ und „Basilea“

     
  • 01.12.92 Konzertausfahrt nach Stuttgart zu „Metallica“

 

  • 05.12.92 Erste Nikolausparty im Vereinsheim

 

  • 03.04.93 Erste Generalversammlung des TC im Gashaus Traube

 

  • 26.06.93 Konzertausfahrt nach München zu „Guns n‘ Roses“

 

  • Teilnahme am Festumzug zur 1200-Jahr-Feier in Heinstetten:  Darstellung der Pest

 

  • 04.12.93 Erstes TC-Gaudi-Tischfußballturnier

 

  • 05.03.94 Erste Tanzveranstaltung in der Festhalle Heinstetten mit der Band „DiDiTop“.

 

  • 29.04.94 Konzertausfahrt nach Stuttgart zu den „Toten Hosen“

 

  • Sommer 1994: Erste Radtour durchgeführt

 

  • 14.09.94 Konzertausfahrt nach Stuttgart zu „Meat Loaf“

 

  • 29.10.94 Erstes TC-Konzert: Stormwitch + Dark Sky

 

  • 1995 Umbau und Vergrößerung des Vereinsheims (Spiegelsaal)

 

  • 1995 Erste Teilnahme am Männertanzwettbewerb

 

  • Fasnet 1995: Erster Hausball am Rosenmontag:  Südamerikanische Nacht

 

  • 17.12.95 Seniorenfeier erstmals vom TC gestaltet

 

  • 1996 TC-Heim erstmals geöffnet beim Narrenbaumstellen

 

  • 16.06.96 Konzertausfahrt nach Stuttgart zu „Bon Jovi“

 

  • 26.03.1997 Übernahme des Jugendtreffs „Bauwagen“

 

  • 1997 Offizieller Schirmherr des Maibaumstellens

 

  • 1997 Erstmals einen Blumenteppich für Fronleichnam gefertigt

 

  • 15 Jahre TC vom 17.05.-19.05.97 in der Festhalle Heinstetten mit der „Dr. Beat“ und Disco

 

  • 26.07.1997 Erstes TC-Beachvolleyballturnier

 

  • 1997 Nochmalige Vergrößerung des TC-Heims und Thekenerweiterung

 

  • März-Juni 1999: Außenrennovation des TC-Heims (Vorderseite)

 

  • 13.11.1999: 2. TC-Konzert: Pink Cream 69 + Dark Sky

 

  • 18.10.2000 Konzertausfahrt nach Stuttgart zu „AC/DC“

 

  • Sommer 2000: Anlegen eines Beachvolleyballplatzes

 

  • Frühjahr 2001: Außrennovation des Giebels

 

  • 2002: 20 Jahre Team Caotique mit 2.500 Mann Zelt und der Spider Murphy Gang

 

  • 04.06.2004 Konzertausfahrt nach München zu „Phil Collins“

 

  • Frühjahr 2005: Der Hof vorm TC-Heim wird komplett gepflastert. Die Initialen TC werden mit in den Hof gepflastert.

     
  • Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland: Erstes großes Public Viewing im Hof 
      des Vereinsheims  

 

  • 05.01.2007 Eishockeyausfahrt nach Schwenningen (SERC – EV Landsberg 2000)

 

  • 25 Jahre Team Caotique: zum Jubiläum wurden am 14.07.2007 alle Mitglieder in die 
      Heinstetter Mehrzweckhalle eingeladen

 

  • 11.01.2008 Eishockeyausfahrt nach Schwenningen (SERC – Heilbronner Falken)

 

  • 13.09.2008 Vereinsausflug ins Allgäu zum Alpsee-Coaster in Immenstaat und 
      anschließendem Ritteressen in Riedlingen

 

  • 09.01.2009 Eishockeyausfahrt nach Schwenningen (SERC – Bietigheim Steelers)

 

  • 19. bis 20.09.2009 zweitägiger Vereinsausflug zum Brauereienweg nach Aufseß, 
      Stadtführung und Übernachtung in Erlangen

 

  • 27.11.2010 Besuch des Esslinger Weihnachtsmarkt

 

  • 13.01.2012 Eishockeyausfahrt nach Ravensburg (Ravensburger Towerstars – SERC)

 

  • 12.10.2012 Besuch Cannstatter Volksfest

 

  • 07. bis 09.09.2012 Biwak-Grillfest anlässlich 30-jährigen Bestehen

 

  • April 2014: ein neuer Teppichboden wird im Vereinsheim verlegt

 

  • Fußballweltmeisterschaft 2014 in Brasilien: Übertragung der Deutschen Spiele im Vereinsheim. 
      Das Finale wurde in der Heinstetter Mehrzweckhalle übertragen.

 

  • Frühjahr und Herbst 2014: Sanierung der Grillplatzes „GrimmErnstGrillplatz“ hier wurde 
      auf Vereinskosten ein neuer Grill  und eine Lagerhütte für das Holz erbaut, sowie der 
      Grillplatz eingezäunt

 

  • 18.10.2014: 1. FIFA-Turnier im Vereinsheim

 

  • Frühjahr 2015: Das Vereinsheim wurde außen neu gestrichen. Ebenfalls wurde an der 
      Giebelseite das Rasenstück abgegraben und durch Rasensteine ersetzt

 

  • 01.07.2015 30 Jahre Vereinsheim: Hier wurde ein OpenAir-Konzert vor unserem 
      Vereinsheim veranstaltet, zu dem beim Handwerkervesper der Musikverein 
      Heinstetten aufspielte. Danach wurden die zahlreichen Gäste durch die Coverband 
      RockSoxx unterhalten

 

  • 18. bis 20.09.2015: Biwak-Grillfest

 

  • 29.12.2015: Besuch der Vierschanzentournee in Oberstdorf

 

  • 26.02.2016: Eishockeyausfahrt (SERC – ERC RedBull München)

 

  • 2017: Organisation der Verpflegung bei der Landschaftsputzete und dem 
      Landschaftspflegetag

 

  • 18.06.2016: Helferfest beim GrimmErnstGrillplatz für die Helfer bei unserem OpenAir 
      Konzert im Jahr zuvor

 

  • 13.08.2016: 1. Bubble-Soccer-Turnier auf dem Sportplatz

 

  • 11.12.2016: Gestaltung der Seniorenfeier in Heinstetten

 

  • 01.07.2017: Einweihung des neuen Containers für die Jugend von Heinstetten und 
      gleichzeitige Verabschiedung des ehrwürdigen Bauwagens 

 

  • 15. bis 16.07.2017: Mitwirken beim gemeinsamen Dorffest (Hilb-Open Air) der 
      Heinstetter Vereine 

 

  • 09. Bis 10.09.2017: Vereinsausflug zur Viehscheit nach Pfronten mit Übernachtung in 
      Nesselwangen, sowie Kutschfahrt im Tannheimer-Tal und Besuch des 
      Albsee-Coasters in Immenstaat

 

  • - 21.07.2018 Konzertausfahrt zu den Toten Hosen auf den Cannstatter Wasen in  
      Stuttgart

 

  • Juli/August 2020: Sanierung des Beachplatzes in Heinstetten. Hier wurde das 
       komplette Spielfeld abgegraben. Dreinagenmatten gelegt sowie neu besandet. 
       Ebenfalls gab es ein neues Netz und eine neue Spielfeldmarkierung.

© 2021 www.teamcaotique.de

 Alle Rechte vorbehalten.